Schreibtisch-Stock

15. April 2009

Der Herr Buddha und Stefan fragten nach meinem Schreibtisch. Tja, so ganz einfach ist das nicht mehr. Seit dem ich mit Katharina in Iserlohn wohne, habe ich gar keinen richtigen Schreibtisch mehr. Früher in Siegen in der WG, als fauler Student, hing ich viel mehr und nächtelang vorm Rechner rum (alte umbach-web.de Leser werden sich sicher erinnern), da „lohnte“ sich der Schreibtisch noch, aber jetzt, suche ich doch die soziale Nähe und hänge mit dem PowerBook mal auf dem Sofa, mal im Bett, mal am Esstisch, mal in der Küche rum.



So sah es früher in meinem WG-Zimmer aus.



Hiermit Versuche ich jetzt übrigens 2 Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Irgendwo hab ich was von einem Fotografen gelesen, der auch ne Menge mit seinem iPhone fotografiert. Hier wird es nun auch eine Kategorie „iPhoneFotos“ geben.

5 Kommentare »

5 Weisheiten to “Schreibtisch-Stock”

  1. happy-buddha sagte:

    Ah..da ist sie wieder..Die Sagenumwobenen Nasendackel Tasse..*gg*

  2. Thorsten sagte:

    Dein Esszimmertisch sieht nach No.7 von now! by Hülsta aus.

  3. Stefan sagte:

    Schöner Esstisch. Ist das Glas in der Mitte?

  4. reen sagte:

    @Thorsten: Ist er aber leider nicht. Eher eine Preisklasse darunter, aber äußerst stabil und robust.

    @Stefan: Jupp. Schwarzes Glas!

  5. ad sagte:

    Hast du immer noch die alte 12″-Möhre? 😀

    P.S.: Die Tasse kenne ich…

Sag was!